Die 5S-Methode besteht, wie der Name schon sagt, aus fünf Schritten: Sortieren, Systematisieren, Säubern, Standardisieren und Selbstdisziplin. Jeder Schritt zielt darauf ab, den Mehrwert zu maximieren und gleichzeitig den Aufwand zu minimieren, den Sie täglich aufwenden müssen. Ein erfolgreicher Abschluss jedes einzelnen Schritts führt zu einem wesentlich effektiveren Logistiksystem.

Leider ist es leichter gesagt als getan, zu entscheiden, welche Produkte für jeden dieser Schritte verwendet werden sollen. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir eine Liste mit 5 Tipps zusammengestellt, die Sie bei der Implementierung der 5S-Methode unterstützen. Lass uns mal sehen!

Tipp 1: Markieren sie redundante materialien

Der erste Schritt der 5S-Methode konzentriert sich auf das Sortieren von Materialien. Was brauchen Sie und was nicht? Indem Sie die Materialien markieren, die Sie nicht mehr benötigen, können Sie den Arbeitsplatz schnell und einfach organisieren. Verwenden Sie unsere in verschiedenen Farben erhältlichen Superior Mark Punkte, um Gegenstände zu markieren, die weggeworfen werden sollen, und um Ihr Lager in Ordnung zu bringen.

Tipp 2: Stellen Sie sicher, dass alles einen festen Platz hat

Nachdem Sie Unordnung beseitigt haben, ist es wichtig, sicherzustellen, dass jedes verbleibende Objekt einen festen Platz hat. Hier kommt unser Superior Mark Bodenband zum Einsatz. Mit unserem Customizer können Sie Ihren eigenen Text, Code oder Etikett auf das Band drucken lassen, mit dem Sie dann die verschiedenen Bereiche Ihres Lagers markieren können. Sobald alles eindeutig gekennzeichnet ist, gibt es keine Verwirrung mehr darüber, wo etwas aufbewahrt werden soll.

Tipp 3: Stellen Sie sicher, dass jeder weiß, wo alles zu finden ist

Dieser Tipp baut auf dem Vorherigen auf. Objekte am richtigen Ort zu lagern ist eine Sache, aber dass sie Jeder später findet, ist eine andere. Unsere Superior Mark Bodenmarkierungen können Ihnen dabei helfen. Nehmen Sie zum Beispiel unsere einfach anzuwendenden Pfeile. Diese farbenfrohen Ergänzungen in Ihrem Lager, helfen Ihren Mitarbeitern, schnell zu finden, wonach sie suchen. Wenn Sie es mit Bedacht einsetzen, können Sie einen sauberen und aufgeräumten Arbeitsplatz genießen.

TIPP 4: Standardisieren sie ihre prozesse

Sobald alles nach Ihren Wünschen organisiert ist, ist es Zeit, mit der Standardisierung zu beginnen. Haben Sie sich schon immer gefragt, wie Sie die Vorlaufzeit Ihrer Kommissionierer verkürzen können? Unser Superior Mark Barcode Tape ist die Lösung! Verwenden Sie unseren Customizer, um Ihr eigenes Barcode-Band zu entwerfen. Platzieren Sie es wo immer Sie möchten, und lehnen Sie sich zurück und entspannen, während Ihre Kommissionierer mühelos finden, was sie benötigen.

Tipp 5: Halten Sie Ihre Organisation auf dem neuesten Stand

Der letzte Schritt der 5S-Methode besteht darin, Ihr Unternehmen auf dem neuesten Stand zu halten. Die Logistikbranche verändert sich ständig und Flexibilität ist der Schlüssel. Mit anderen Worten: Ein gut organisiertes Lager ist großartig, aber wie wollen Sie es so beibehalten? Die Umstrukturierung des Arbeitsplatzes kann ein teurer und langwieriger Prozess sein, weshalb viele Menschen es so lange wie möglich aufschieben. Unser selbstklebendes Bodenband kann Ihnen hier weiterhelfen. Da das Band sehr einfach zu entfernen ist und in einigen Fällen auch an anderer Stelle erneut angebracht werden kann, ist die Aktualisierung Ihrer logistischen Organisation nicht mehr der zeitaufwändige Vorgang, den Sie kennen.